herzlich willkommen in kronprinzenkoog

 

 
   

„Lütte Köger“

Da wir unsere „Lütten Köger“ aus Kronprinzenkoog und umliegenden Gemeinden auch zukünftig in unserem Kindergarten „Lütte Köger“ begrüßen möchten, wurde das Betreuungsangebot verbessert und die Öffnungszeiten verlängert.

Aufgrund dessen haben wir zur Unterstützung unseres Kindergartens am 23.06.2009 den Förderverein Ev. Kindergarten „Lütte Köger“ e.V. in Kronprinzenkoog gegründet.

Der Zweck des Fördervereins ist:

  • die Unterstützung der Erhaltung des in der Trägerschaft der ev. Kirchengemeinde Kronprinzenkoog befindlichen Kindergartens als Einrichtung in der Gemeinde
  • die Förderung seiner Attraktivität
  • die Förderung der Erziehung und Bildung durch Beschaffung von Mitteln aus Beiträgen, Spenden und sonstigen Zuwendungen zur materiellen Unterstützung des Kindergartens
  • die finanzielle Unterstützung der Eltern in Bezug auf den von ihnen zu leistenden Kindergartenbeitrag

Der Satzungszweck wird insbesondere verwirklicht durch die Unterstützung von Kindergartenveranstaltungen, Beschaffung von Geräten, Spielzeug und Lernmitteln, die im Haushalt des Trägers nicht vorgesehen sind.

Dank der Unterstützung vieler Eltern und Gemeindemitgliedern sind unser jährlicher Flohmarkt, das gemeinschaftliche Laterne laufen und der vorweihnachtliche Budenzauber vor unserer Kirche bisher immer ein voller Erfolg gewesen, so dass wir in 2010 bereits das marode Klettergerüst ersetzten konnten.

Wir würden uns sehr freuen, wenn wir Sie als aktives oder auch passives Mitglied in unserem Förderverein begrüßen dürfen. Der Mitgliedsjahresbeitrag beträgt mindestens 6,00 Euro. Der entsprechende Mitgliedsantrag ist im Kindergarten erhältlich. Die Satzung unseres Fördervereins hängt im Kindergarten aus und wird Ihren Mitgliedern selbstverständlich bei Bedarf als Kopie ausgehändigt.

Vielen Dank auch im Namen aller Lütten Köger.

 

Kontakt

zum Förderverein Ev. Kindergarten „Lütte Köger“ e.V.

1. Vorsitzender Sören Gimmini
stellv. Vorsitzende Katja Witt
Schatzmeisterin Claudia Jargstorf-Sjut
Schriftführerin Heike Voß
Beisitzerin Annegrete Witt

 

 

Nach Oben