Herzlich willkommen in kronprinzenkoog

 

   

Kronprinzenköger gehen auf Reisen

Der traditionelle Mai-Ausflug war wieder ein toller Erfolg

 

 

Und wieder strahlten alle um die Wette:

Bürgermeister Alwin Sals, der auch in diesem Jahr einen großen Kreis gut gelaunter Senioren begrüßen konnte. Dorte Dohrn, die das schöne Programm ausgearbeitet hatte und sich freute, dass alles reibungslos geklappt hatte. Die Sonne, die den ganzen Tag ihr bestes gab und schließlich die 85 Teilnehmer, die der Einladung der Gemeinde gefolgt und zufrieden am Ende des Ausflugs waren.

 

                                                                                                

 

 

Wer wollte, konnte danach einen Spaziergang auf dem Deich zum Wahrzeichen von Cuxhaven, der „Kugelbarke“ machen. Weiter ging es dann mit der Rundfahrt und zu einer Kuchen- und Kaffeepause in Wischhafen. Die Rückfahrt führte über die Fähre nach Glückstadt und zur Freude aller ohne Wartezeit. So erreichten die Busse um 18.30 Uhr wieder Kronprinzenkoog und ein schöner Tag ging fröhlich zu Ende.

 

 

Pünktlich starteten die beiden Busse nach Brunsbüttel, von dort ging es mit der neuen Fähre (siehe Foto) nach Cuxhaven. Hier erwarteten uns örtliche Reiseleiter. Nach dem ersten Teil der Rundfahrt war es dann Zeit für das Mittagessen in einem schönen Hotel- Restaurant in Cuxhaven-Duhnen. Die Getränke wurden von Verein „Aufwind“ gesponsert.

Klaus Gernoth

08.05.2016

 

 

      Nach Oben