Herzlich willkommen in kronprinzenkoog

 

   

 

Eine schöne Tradition

Kronprinzenkoog's Senioren feiern Advent


Auch dieses Jahr wieder hat die Gemeinde Kronprinzenkoog Ihre Senioren ab 60 Jahren zu einer festlichen Vorweihnachtsfeier eingeladen. Bürgermeister Alwin Sals freute sich über die erneut große Beteiligung und konnte im „Uns Landhus“ 80 erwartungsfrohe Teilnehmer begrüßen. Die Feier begann dann mit Kaffee/Tee und Kuchen. Es standen sogar belegte Brote auf dem Tisch, bei denen auch gern zugegriffen wurde. Eine schöne Geste war es, die auf ihren Auftritt wartenden Schulkinder aus Kronprinzenkoog zunächst mit Kakao, Saft und Kuchen zu bewirten. Schnell wurden für sie Tische gedeckt und Stühle geholt. Eine coole Aktion. Während es sich die Kinder gütlich taten, nutzte Pastor Jeute die Zeit für seine kleine Ansprache, die bei vielen gut ankam. Dann wurde noch ein gemeinsames Weihnachtslied, gesungen, für das Herbert Jeute einen eigenen Text gedichtet hatte und den Text an alle verteilte. Jetzt kamen aber die Schulkinder zu ihrem Auftritt.

Lieder und vorgetragene Gedichte wurden mit großem Applaus belohnt. Bei dem Schlusslied „In der Weihnachtsbäckerei........“ wurde von den Anwesenden kräftig mitgesungen und mitgeschunkelt. Vielen Dank, liebe Kinder: Habt Ihr toll gemacht. Dann gab es noch den Überraschungsauftritt der seit einigen Jahren im Koog bestehenden Bauchtanzgruppe. Fünf Damen haben an diesem Nachmittag im festlichen Kostüm ihr Können gezeigt und für Unterhaltung gesorgt.

Wie immer ging die Feier dann gemütlich weiter. Die Bedienung servierte jedes Wunschgetränk und vielfach hörte man: Im nächsten Jahr sind wir wieder dabei.


Klaus Gernoth

13.12.2017


 

 

      Nach Oben